Hunde beim Spielen

Spaß und Bewegung

Ein Spaziergang mit anderen Hunden ist eine sehr gute und oft unterschätzte Beschäftigungsmöglichkeit. Neben der körperlichen Auslastung werden die Hunde mit allen Sinnen gefordert und sie können sich mit anderen Artgenossen auseinandersetzen. Außerdem werden kleine Übungen in den Spaziergang eingebaut, wodurch die Bindung zwischen Mensch und Hund gefördert wird.

Voraussetzung: guter Grundgehorsam und Sozialverträglichkeit des Hundes, damit die Hunde in der Gruppe ohne Leine laufen können.

Gruppengröße: begrenzt

Dauer: 1 ½ Stunden

Kosten: 10 € pro Stunde

Nächster Termin: Am Dienstag, 30.08.2016, um 19:15 Uhr

Treffpunkt: in Gottmadingen am Ende der Rielasiengerstraße.

Wichtig: An diesen Kursen können keine läufige Hündinnen teilnehmen.